Startseite

WILLKOMMEN IM AIKI-KAI ZÜRICH!

 

 

Was ist Aikido

Aikido ist eine japanische Kampfkunst, die es erlaubt sich gegen bewaffnete und unbewaffnete Angreifer zu verteidigen.  Dabei versucht Aikido – anders als andere Kampfkünste – die aggressive Haltung des Angreifers nicht niederzukämpfen, sondern zu neutralisieren.

Dieses Prinzip der “Gewaltlosigkeit” beruht darauf sich mental zu entleeren und zugleich mit allen Sinnen dem zu öffnen, was uns umgibt: Sich in perfekte Harmonie zu bringen mit den Kräften des uns umgebenden Universums, sei es in Ruhe oder Aufruhr, ist die Essenz von

AI – Harmonie, KI – Energie, DO – Weg

Als ein Weg der Koordination mentaler und physischer Energie, stellt Aikido eine aussergewöhnliche Bewegungsform dar, deren regelmässiges Üben uns Ausgewogenheit von Körper und Geist bringt.

Wie das Judo kennt auch Aikido verschiedene Formen des Werfens und Festhaltens mit deren Hilfe der Angreifer kontrolliert werden kann. Diese Bewegungen können im Aikido – ähnlich dem Karate – von Schlägen zu den Vitalpunkten begleitet sein. Obwohl Aikido sehr spielerisch uund harmonisch wirkt, sind die Formen – richtig ausgeführt – von einer aussergewöhnlichen Effektivität.

Einführungskurse

Du bist als Anfängerin oder Anfänger in allen Lektionen herzlich willkommen. Wir führen aber auch spezielle

Einführungskurse jeweils Montag & Mittwoch

Montag von 18:00 – 19:20 Uhr und/oder
Mittwoch von 12:00 – 13:15 Uhr und/oder

Mittwoch von 19:35 – 21:00 Uhr und/oder

Die Einführungskurse bieten dir die Gelegenheit in deinem Tempo und deinem Rhythmus mit Aikido zu beginnen. Nach etwa zwei bis drei Monaten solltest du genügend Sicherheit erlangt haben, um an allen unseren Kursen teilnehmen zu können. Wir freuen uns auf dich.

Die Einführungskurse im 2017 sind gratis. (ohne Gi)

Nach der Aktion:

Die Kosten für 2 Monate betragen Fr. 170.- inkl. Gi (Kimono)

bzw. Fr. 120.- für Studenten, Schüler…

oder gleicher Preis für 3 Monate ohne Gi

Ein erstes Probetraining ist gratis. Die geeignete Kleidung dafür sind Trainingshose und T-Shirt. (Da wir barfuss üben, sollten vor dem Training die Füsse gewaschen werden. Deshalb ist es sinnvoll, auch etwas Seife und ein Duschtuch dabei zu haben.)

Weitere Bilder findet Ihr in den Impressionen zu unserem Dojo.

Lehrgänge / Stages